Entspannung & Stressmanagement für mehr Selbstbalance

Philosophie

Meine Arbeit als Trainerin und Beraterin ist das Ergebnis all meiner Lebenserfahrungen und beruflichen Aus- und Weiterbildungen. Ich habe in meinem bisherigen Leben verschiedene herausfordernde Situationen und Bedingungen sowie einschneidende Lebensereignisse erfahren und bewältigt. Letztendlich hat mich immer wieder eine klare Sicht auf meine eigenen  Bewusstseinsprozesse und die der Anderen in einen förderlichen Umgang mit Widrigkeiten gebracht.

Das Unterstützen und Motivieren von Menschen erlebe ich als eine erfüllende und sinnstiftende Aufgabe. Dabei entwickle ich meinen Erfahrungsschatz im praktischen Kontakt mit TeilnehmerInnen meiner Veranstaltungen und Klienten ständig weiter.

Klare Sicht auf eigene Innenwelt – Basis für Selbstregulierung

In einer schwierigen Lebensphase habe ich achtsamkeitsbasierte Methoden selbst erfahren. Hilfreich war dabei, mich annehmen zu können mit inneren Nöten, Zweifeln und Unsicherheiten. Nichts ändern und leisten zu müssen! Damit ging einher, den Blick von nicht beeinflussbaren Außenfaktoren zu lösen und auf die Abläufe in meinem eigenen Inneren zu lenken. Die achtsame Beobachtung aus einer übergeordneten Metaperspektive hat in mir vielfältige Einsichten über die Entstehung und Steuerung meines persönlichen Erlebens angeregt und mich bei Belastungen handlungsfähiger gemacht.

Aus dieser persönlichen Erfahrung heraus ist die Entwicklung von Achtsamkeit zu einem festen inhaltlichen Bestandteil meiner Arbeit mit Menschen geworden. Ich betrachte die Methodik als immens wertvolles Werkzeug, um Bewusstseinsprozesse zu beobachten, Stress zu bewältigen und in positive Verbindung zur Mit-und Umwelt zu treten.

Es ist mir ein großes Anliegen, vor allem Berufstätige in verantwortungsvollen Positionen, mit anwendbaren Methoden und Strategien vertraut zu machen, mit denen Sie selbst in der Lage sind, mit Stress und Krisen energieschonend und Gesundheit erhaltend umzugehen, psychosomatische Beschwerden abzubauen, immer wieder Balance zu finden und positive Gefühle zu erzeugen. Denn die Fähigkeit sich selbst zu regulieren, halte ich in unserer beschleunigten, zunehmend digitalen Arbeits-und Lebenswelt für eine Schlüsselkompetenz.

Kontakt

Antje Terfloth
Entspannungspädagogin
Stressmanagement-Trainerin

Im Heuschlag 11
91054 Erlangen

Telefon: 09131 9969173
Mobil: 0163 1705553
info@nullwege-in-die-entspannung.de

Die Datenverarbeitung erfolgt zur Bearbeitung Ihrer Anfrage (siehe Datenschutzerklärung).